Haben Sie gewusst, dass die Landeshauptstadt Potsdam nun schon 1000 Jahre und ein Vierteljahrhundert alt ist?

Am 3. Juli 993 wurde die Stadt Potsdam erstmals in einer Schenkungsurkunde erwähnt. Da bekam die Äbtissin Mathilde von Quedlinburg vom König des ostfränkisch-deutschen Reiches den Ort Poztupimi geschenkt.

Das muss gefeiert werden!

Zu diesem großartigen Geburtstag findet am Alten Markt in Potsdam, das Stadtgeburtstagsfest statt. Unter dem Motto „Mitte(n) im Leben“ kann man zahlreiche Veranstaltungen besuchen. So gibt es beispielsweise Führungen durch benachbarte Häuser sowie ein Bühnenprogramm von Potsdamer Jubilaren. Auch die Museen in der Nachbarschaft öffnen an diesem Tag ihre Türen und bieten Führungen an.

Das Stadtgeburtstagsfest beginnt um 14.30 Uhr auf dem Alten Markt. Die zahlreichen Stände bieten Kaffee und Kuchen an und auf einer großen Leinwand kann man den Wandel der Stadt bewundern. Ab 18.30 Uhr beginnt das Finale mit der Bigband des Deutschen Filmorchester Babelsberg.

Zeitgleich am wird am heutigen Tag das Stadtwerkefest im Lustgarten begangen. Am heutigen Familientag findet man dort viele Attraktionen und Spielmöglichkeiten für alle kleinen Besucher.

Möchten Sie während Ihres INSELHOTEL Potsdam-Aufenthaltes noch mehr erleben?

Dann schauen Sie doch einfach mal in unseren INSELHOTEL Potsdam-Blog! Hier finden Sie immer aktuelle Ausflugstipps in & um Potsdam. Oder fragen Sie an der Hotelrezeption nach weiteren Entdeckungstouren für unsere Region.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Aufenthalt im INSELHOTEL Potsdam!

Empfehlungen

Das INSELHOTEL Potsdam wird empfohlen von

Senden Sie uns Ihre Nachricht

* Pflichtfeld

Kontaktformular

Buchungs-Hotline

Silke Kurzmann

Silke KurzmannReservierungsleiterin

Christin Geyer

Christin GeyerVeranstaltungsleiterin

Sie haben Fragen zu Ihrer Buchung? Wir sind gerne für Sie da. Kontaktieren Sie uns!