Mobil und umweltfreundlich

Fahren Sie gerne mit dem Fahrrad? Gerade die Urlaubszeit lässt sich meist ideal für kleine und größere Fahrradtouren nutzen und Potsdam gehört zu den Fahrrad-freundlichsten Orten in Deutschland. Alle zwei Jahre testet der ADFC deutsche Regionen auf seine Fahrradtauglichkeit. Im bundesweiten Ranking belegte Potsdam 2018 den 5. Platz.

Fahrradgenuss in Brandenburg

Fahrradsicherheit in der Stadt

Klimafreundlich und gesund

Stressfrei radeln

Haben Sie Lust?

Geführte Touren

Kontakt

 

Fahrradgenuss in Brandenburg

Das Fahren in Potsdam/ Brandenburg bietet Fahrradfahrern viele unvergessliche Erlebnisse. Vorbei an historischen Bauten, schönen Naturlandschaften und idyllischen Orten kann man auf rund 7000 km Radweg die beeindruckende Vielfalt von Brandenburg genießen.

TMB-Fotoarchiv Wolfgang Ehn

Fahrsicherheit in der Stadt

Bei den regelmäßigen Tests der ADFC bleibt jedoch ein Problem weiterhin präsent. Das Sicherheitsgefühl hat sich, wie auch in anderen vergleichbaren Städten, für viele Radfahrer nicht verbessert. Durch den zunehmenden Verkehr auf den Straßen, Baustellen, unzureichenden Umfahrungs- & Ausweichmöglichkeiten sowie den einschränkten Möglichkeiten der Fahrradmitnahme bei Bus und Bahn ist bei vielen die uneingeschränkte Fahrradliebe leider noch nicht ausgebrochen. Gerade bei diesen wichtigen Themen stagniert die Problemlösung der Stadt Potsdam in den letzten Jahren. Die Kritik des ADFC würde jedoch zur Kenntnis genommen und soll in die zukünftigen Planungen aufgenommen werden. So wird beispielsweise für weitere Abstellmöglichkeiten an wichtigen Knotenpunkten gearbeitet.

Das Fahren mit dem Fahrrad ist in Potsdam sehr angenehm. Die Befragten gaben an, dass das Stadtzentrum gut zu erreichen sei, man schnell zu seinem Ziel gelangt und zügig auf den Radwegen fahren kann.

Seitenanfang

Klimafreundlich und gesund

Fahrradfahren fördert die eigene Mobilität und ist gut fürs Klima. Jedoch nutzen nur ca. 11 % der Menschen in Brandenburg ihr Fahrrad für tägliche Touren und sehen das Fahrrad als gleichwertiges bzw. als Alternative zum Auto an. Der Ausbau von sicheren Radwegen in der Stadt über befahrbare Radbereiche im Umland, der Ausbau der öffentlichen Verkehrsmittel und die Verbesserung der Fahrradbereiche/Diebstahlschutz müssen stärker fokussiert und umgesetzt werden.

Stressfrei radeln

Genießen Sie Ihre Zeit in Potsdam und erkunden Sie die historischen Sehenswürdigkeiten und die abwechslungsreichen Landschaften mit dem Rad. Leihen Sie sich doch bei Ihrem nächsten INSELHOTEL Potsdam-Aufenthalt ein paar Räder aus und erkunden die Umgebung. Solange es die Temperaturen erlauben bieten wir Ihnen Leihfahrräder von Pedales an. Nach einer kleinen Einweisung und Anpassung kann es auch schon los gehen! Auf Wunsch bieten wir Ihnen auch E-Räder an.

Seitenanfang

HABEN SIE LUST?

Dann fahren Sie doch auf eigene Faust los. Erkunden Sie romantische Dörfer, Seen und genießen Sie die traumhafte Landschaft des brandenburgischen Landes. Einfach mal Landluft schnuppern und das schöne Umland auch gerne in Kombination mit dem Potsdamer Wassertaxi entdecken. Eine schöne Radelrunde von Potsdam nach Caputh oder Ferch bietet sich bei unserer Lage sehr gut an. Einige Tipps übers Radfahren können Sie auch im Interview von unseren Stammgästen erfahren.

TMB-Fotoarchiv Y. Maecke

Oder wie wäre es mit einer Tour durch das königliche Potsdam? Erkunden Sie auf den zahlreichen Radwegen die historische Innenstadt oder besuchen Sie die zahlreichen Parkanlagen und Schlösser.

Möchten Sie mehr erfahren?

Sind Sie nicht ortskundig oder möchten Sie gerne in einer Gruppe radeln? Dann bieten wir Ihnen die geführten Radtouren von Pedales in Potsdam an!

Tour Potsdam Royal

Die klassische Stadtführung durch Potsdam dauert ca. 4 Stunden und ist 20 km lang. Hier können Sie die royalen Höhepunkte der Potsdamer Stadt genießen. Einige Stationen der Tour sind: das Jagdschloss Glienicke, Schloss Glienicke. Glienicker Brücke, Schloss Cecilienhof, KGB-Gefängnis, Russische Kolonie Alexandrowka, Schloss Sanssouci, Neues Palais, Chinesisches Teehaus, Brandenburger Tor, Holländisches Viertel, Alter Markt und das Schloss Babelsberg.

Radtour Idylle Potsdam

Haben Sie Lust auf besondere Ecken in Potsdam? Dann fahren Sie die Radtour für Fortgeschrittene. Die Tour dauert ca. 4 Stunden und ist 20 km lang. Einige Höhepunkte sind das Schloss Cecilienhof, die Römischen Bäder mit den umliegenden romantischen Gärten, das Schloss Lindstedt, der Bornstedter Friedhof, das Bornstedter Krongut sowie das Belvedere auf dem Pfingstberg.

Radtour Haveltraum

Raus aus der Stadt und hinein ins herrliche Landleben. Mit dieser geführten Tagestour können Sie einige Schmuckstücke des Potsdamer Umlandes entdecken. Diese Tour dauert ca. 6 Stunden und ist 35 km lang. Einige Highlights der Tour sind das Einstein Sommerhaus, das Jagdschloss Caputh, der Schlosspark und die Schinkelkirche in Petzow sowie die Werderaner Altstadt.

LASSEN SIE SICH VON UNS BERATEN!

Alle Touren beginnen jeden Samstag um 10:30 Uhr. Haben Sie Lust auf diese außergewöhnlichen Fahrradtouren? Dann lassen Sie sich von unserem Rezeptionspersonal beraten. Wir stellen gerne einen Kontakt mit Pedales her oder organisieren Ihnen E-Bikes.

Seitenanfang

* Champ obligatoire

Kontaktformular
Silke Kurzmann

Silke KurzmannResponsable des réservations

Christin Geyer

Christin GeyerResponsable des événements

Questions sur votre réservation? Nous sommes là pour vous. Contactez-nous!