Wir suchen Ihr Rezept aus Großmutters Zeiten!

Fordern Sie unseren Küchenchef kulinarisch heraus!

Unser Küchenchef Michael Friedel-Strempel ist bekannt für seine feinen Kreationen aus regionaler Küche kombiniert mit modernen Komponenten. Gerade die Verarbeitung von saisonalen Produkten die in & um Potsdam entstehen, sind bei der Auswahl für neue Gerichte in der regelmäßig wechselnden Speisekarte des Seerestaurant tonangebend. Eine leckere Küche die von Herzen kommt, ist unserem Küchenteam dabei jedes Mal besonders wichtig. Haben Sie Lust unseren Küchenchef kulinarisch herauszufordern? Wir suchen Ihr Gericht aus Großmutters Zeiten. Senden Sie uns Ihr Kochrezept zu und unser Küchenteam wählt unter allen Teilnehmern aus. Der Gewinner kann sein eingesendetes Gericht, von unserem Küchenchef persönlich zubereitet, im Seerestaurant genießen und bewerten ; )

Familiengerichte und ihre Tradition

Mitmachen lohnt sich

Gewinnspiel und Rahmenbedingungen

Neue Speisekarte und die kulinarische Herausforderung – Unser Küchenchef gibt Einblicke

So langsam starten die Vorbereitungen in der Küche für die Wiedereröffnung am 11. Juni 2021. Auf welche Gerichte dürfen Sie die Gäste freuen? Und wie geht’s unserem Küchenchef mit seiner kulinarischen Herausforderung?

Herr Strempel, endlich darf wieder in der Küche des Seerestaurants gekocht werden. Wie bereiten Sie sich und Ihr Küchenteam darauf vor?

Herr Friedel-Strempel: Die Vorfreude ist groß. Das Küchenteam kommt in dieser Woche wieder zusammen. Wir werden gemeinsam über die Auswahl der Gerichte sprechen. Alle können ihre Ideen mitbringen und dann wird entschieden, was auf die neue Speisekarte kommen wird.

Die Spargelzeit ist ja schon fast vorbei. In welche Richtung wird es kulinarisch gehen?

Herr Friedel-Strempel: Vielleicht gibt es noch ein kleines Spargelgericht. In jedem Fall werden natürlich Erdbeeren auf der Speisekarte zu finden sein. Jetzt im Juni möchten wir unseren Gästen aber eine leichte und frische Küche bieten. Da dürfen sich alle schon drauf freuen.

Wir haben dazu aufgerufen, Sie kulinarisch herauszufordern! Wie ist die Resonanz? Was für Kochrezepte haben Sie schon erhalten?

Herr Friedel-Strempel: Wir haben schon einige Kochrezepte erhalten und ich freue mich sehr, dass uns so viele Zuschriften erreichen. Ja, ich habe schon ein Rezept für einen Rheinischen Sauerbraten oder auch für Schwarzsauer erhalten. Mehr werde ich aber noch nicht verraten.

Was würden Sie sich noch an Kochrezepten wünschen?

Herr Friedel-Strempel: Gern auch Kochrezepte aus unserer Region. Berliner Art oder typische Gerichte aus Brandenburg. Wir freuen uns auf deftige Familiengerichte die gern zu Festtagen gekocht werden. Bin gespannt was uns noch so erreicht.

Die aktuelle Speisekarte finden Sie hier.

Familiengerichte und ihre Tradition

Sicher haben Sie auch in Ihrer Familie besondere Gerichte die Sie an wunderbare gemeinsame Momente erinnern und nur von Ihrer Mutti/Oma/Papa/Opa so zubereitet werden können. Rezepte die nur in Ihrer Familie weitergegeben und gut gehütet werden. Gekennzeichnet durch Ihre regionale Herkunft und durch die extra Portion Liebe sind es besondere Gerichte die Sie und Ihre Liebsten besonders geprägt haben. Senden Sie uns Ihr Kochrezept (im PDF-Format) aus Großmutters Zeiten zu und Sie haben die Chance einen Aufenhalt im INSELHOTEL Potsdam zu gewinnen!

Glückliche Gewinner von unserem früheren „Glückliche-Gäste-Fotowettbewerb“

Es lohnt sich:

Tollen Gewinne erwarten Sie:

  • Der/die Gewinner/in erhält eine kostenlose Übernachtung für zwei Personen inklusive Nutzung des Spa- & Wellnesscenter im INSELHOTEL Potsdam und eine weitere Übernachtung zum Sonderpreis je nach Auslastung des angefragten Reisedatums + 1 Verköstigung des eingesendeten Gerichtes.
  • Zweiter und dritter Gewinner (m/w) dürfen sich über einen Gutschein für eine „Verköstigung Ihres Rezeptes“ im Seerestaurant freuen.
  • Alle drei Gewinnerrezepte veröffentlichen wir in unserem INSELHOTEL Potsdam-Blog.
  • Jeder Teilnehmer/in erhält bei ihrem/seinem nächsten Besuch ein Glas Sekt gratis zur Begrüßung.

Wir freuen uns auf Ihre Einsendungen und drücken Ihnen die Daumen.

Die Rahmenbedingungen sind:

  • Am 30. Juni 2021 werden die drei Rezepte aus den Teilnehmern vom Küchenchef ausgewählt.
  • Das Kochrezept im PDF-Format können Sie direkt per E-Mail an info@inselhotel-potsdam.de senden und/oder auf unserer Facebook Fan-Page unter dem Stichwort „Gerichte aus Großmutters Zeiten INSELHOTEL Potsdam“ hochladen.
  • Die Teilnehmer bestätigen mit der Einreichung des/der Rezeptes/Gerichtes/Bilder, dass sie alle Urheberrechte halten und das auf dem eingereichten Bildmaterial möglicherweise abgebildete Menschen der Einreichung zu diesem Wettbewerb und dieser Vereinbarung zustimmen.
  • Die Teilnehmer bleiben Urheber der eingereichten Gerichte/Fotos und übertragen dem INSELHOTEL Potsdam mit der Einreichung ein einfaches Nutzungsrecht an diesem Material.
  • Das INSELHOTEL Potsdam beabsichtigt die eingereichten Gerichte/Fotos über den Wettbewerb hinaus auf der Website, auf Social Media Seiten des INSELHOTEL Potsdam und in Printmedien zu nutzen. Dem stimmen der Urheber, Teilnehmer des Wettbewerbs, sowie alle auf dem Bild abgelichteten Personen zu.
  • Ihr Name, das eingereichte Bild sowie ggf. Ihr Gewinn werden gespeichert. Sollten Sie nicht gewinnen, werden wir Ihre Daten mit Ausnahme des Bildes nach Beendigung des Wettbewerbs wieder löschen. Mit der Speicherung sowie der Verwendung der Daten zur Durchführung des Wettbewerbes erklären Sie sich durch Teilnahme an diesem Gewinnspiel einverstanden.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Facebook/ Instagram sind nicht an dem Gewinnspiel beteiligt.

Seitenanfang

* Pflichtfeld

Kontaktformular
Silke Kurzmann

Silke KurzmannReservierungsleiterin

Sie haben Fragen zu Ihrer Buchung? Wir sind gerne für Sie da. Kontaktieren Sie uns!