Dampfbad

Saunieren im Spa- & Wellnesscenter

Bei 60 % Luftfeuchtigkeit und ca. 50°C wird bei heißem Dampf geschwitzt. Die Atemwege werden befeuchtet, die Elastizität des Bindegewebes wird gestärkt und die Muskeln können entspannen. Da die Sauna feucht ist macht ein Handtuch hier wenig Sinn. Die Bänke werden nach dem Saunagang mit einem Schlauch abgespült und die Nutzung von Badelatschen wird empfohlen.

Bildergalerie

* Pflichtfeld

Kontaktformular
Silke Kurzmann

Silke KurzmannReservierungsleiterin

Sie haben Fragen zu Ihrer Buchung? Wir sind gerne für Sie da. Kontaktieren Sie uns!

Pop-Up: Aktuelle Spa- & Wellness Besonderheiten

Wir freuen uns, dass wir Ihnen trotz der COVID-19 Vorgaben den Außenpool, die Trockensauna, den Fitnessraum, die Ruheräume, die schwimmende Seesauna mit Badesteg sowie die Sonnendecks zur Entspannung anbieten können.

Aufgrund von Renovierungsarbeiten ist der Innenpool momentan nicht nutzbar.

Die Wellnessbar ist derzeit nicht besetzt. Eine kostenfreie Getränkenutzung steht bereit.

Unser Day-Spa (für externe Wellnessgäste) steht derzeit leider nicht zur Verfügung.

Aktuelle Informationen für die Nutzung des Spa- & Wellnesscenters finden Sie unter:

Überblick hier