Showprogramm der 25. Jubiläums-Silvester-Gala

Es ist wieder so weit – das Jahr neigt sich dem Ende zu und die letzten Stunden von 2022 werden feierlich zelebriert. Bei uns im INSELHOTEL Potsdam haben Sie die Möglichkeit fröhlich-heitere Stunden in der Nacht vom 31. Dezember auf den 1. Januar zu erleben.

Die 25. Silvestergala des INSELHOTEL Potsdam

Die Künstlerinnen und Künstler

Die 25. Silvestergala des INSELHOTEL Potsdam

Genießen Sie kulinarische Köstlichkeiten, prickelnde Erfrischungen und freuen Sie sich auf eine musikalische Unterhaltung. Da dieses Jahr ein rundes Jubiläum unser traditionellen Silvestergala stattfindet – sie wird inzwischen schon zum 25. Mal ausgerichtet – wird das natürlich auch entsprechend gefeiert. Bei unser Jubiläums-Tombola haben Sie die Möglichkeit einmalige Preise zu gewinnen!

Die Künstlerinnen und Künstler

Zur Silvestergala in diesem Jahr sind wieder international bekannte Künstlerinnen und Künstler bei uns zu Gast. Die gediegene, gesetzte Musik im Stil einer Operette wird von Birgit Pehnert als Sopranistin gesungen. Sie wurde in Caputh bei Potsdam geboren und begann ihre künstlerische Ausbildung bereits im Alter von sechs Jahren mit Ballettunterricht, gefolgt von Klavierunterricht mit acht und Gesangsstunden im Alter von zehn Jahren.

Birgit Pehnert

Tei des Galaprogrammes ist auch die Soloharfenistin Zoryana Babyuk. Die gebürtige Ukrainerin verbindet die Harfenklänge ihres Saiteninstruments nicht nur mit Jazz sondern auch Filmmusik und romantischer Salonmusik. Nach Konzerten und Auftritten in ganz Europa, lebt die diplomierte Kammermusikerin, Orchestermusikerin und Musikpädagogin nun in Deutschland und begleitet hier mit ihrer Harfe verschiedene Events. Schon beim letzten Benefizkonzert für das Kruschelnitska Lyzeums in Lemberg war Frau Babyuk dabei.

Zoryana Babyuk

Die Rolle des Tenors wird von Eric Fennel übernommen. Der Deutsch-Amerikaner hatte seinen Durchbruch in der Produktion von James Robinson’s La Bohème als Rodolfo in der Glimmerglass Opera. Dies hat in nach New York geführt, wo er für die nächsten sechs Saisons für die New York City Opera arbeitete.

* Pflichtfeld

Kontaktformular

Michael FriedrichFront Office Manager

Silke Kurzmann

Silke KurzmannReservierungsleiterin

Sie haben Fragen zu Ihrer Buchung? Wir sind gerne für Sie da. Kontaktieren Sie uns!