Herbstferien in Potsdam und Umgebung – Spaß für Jung und Alt

So bunt wie die Blätter des Herbstes sind auch die Freizeitangebote und Ausflugsmöglichkeiten für Jung und Alt in Potsdam und Umgebung. Ob in der Biosphäre, dem Planetarium oder Museum: Überall warten spannende Abenteuer darauf, erlebt zu werden!

Ein unterhaltsames Ferienprogramm

Unsere Tipps für die Herbstferien 2022 für Jung & Alt in Potsdam

Lust auf mehr?

Ein unterhaltsames Ferienprogramm

Die Herbstferien stehen vor der Tür und gerade in Potsdam und Umgebung gibt es so einiges zu entdecken. Von spannenden Angeboten wie die Horrornächte in Babelsberg oder Tierfütterungen in der Biosphäre bis hin zu diversen Theatervorstellungen oder Museen werden eine Vielzahl an Freizeitaktivitäten in der Region Brandenburg für die Herbstferien 2022 angeboten.

Unsere Tipps für die Herbstferien in Potsdam & Umgebung 2022:

  • Filmmuseum Potsdam – Ich sehe was, was du nicht siehst

Das Filmmuseum Potsdam lockt Besucher mit einer Ausstellung, in der 25.000 Objekte die Geschichte der optischen Phänomene lebendig werden lassen. Die Ausstellung wird ergänzt durch 14 wertvolle Objekte, die mit Hilfe der Ostdeutschen Sparkassenstiftung und der Mittelbrandenburgischen Sparkasse dem Publikum zugänglich gemacht wurden. Entdecken Sie, was es mit der Camera Obscura, der Laterna Magica, einem Guckkasten oder einer Wundertrommel auf sich hat oder lassen Sie sich von dem Riesen-Teleskop oder der Anamorphose beeindrucken! Die Veranstaltung findet im Zeitraum vom 21.10.2022 bis 16.04.2023 statt.

  • Stadtführung Potsdam

Bis zum 31. Oktober finden noch die täglichen Stadtführungen des Potsdam Tourismus statt, ab November dann nur noch an jedem Samstag und Sonntag. Die Tour beginnt am Alten Markt, dem historischen Stadtzentrum Potsdams, und führt vorbei an der Nikolaikirche, dem Museum Barberini sowie dem Landtag. Weiter geht es durch die historische Innenstadt vorbei an Potsdams Einkaufsmeile mit den zahlreichen Cafés, Bars und kleinen Läden bis hin zum Holländischen Viertel, der Siedlung im holländischen Stil. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird die Ticketbuchung im Voraus empfohlen. Verkaufsstellen finden Sie auf der Website von Tourismus Potsdam.

TMB-Fotoarchiv
  • Biosphäre Potsdam

Eine weitere interessante Veranstaltung für Groß und Klein ist die Geckofütterung in der Biosphäre Potsdam. Staunen Sie, wenn die wendigen, kleinen Reptilien an den Glasscheiben hochklettern dabei exotisch klingende Laute ausstoßen.

Ab Mitte Oktober bis Mitte November 2022 findet in der Biosphäre Potsdam jeden Montag der Seniorentag statt. Dabei erhalten alle Gäste ab 60 Jahren ganztägig ein Heißgetränk und ein Stück Kuchen für nur 4,80 €. Außerdem kann ein Tagesticket zum ermäßigten Eintrittspreis erworben werden.

Weitere Informationen und Veranstaltungsdaten finden Sie auf der Website der Biosphäre Potsdam.

Foto Biosphäre Potsdam
  • Ferne Welten – Das URANIA-Planetarium

Ein spannender 360°-Film des Urania Planetariums in Potsdam ermöglicht Kindern und Erwachsenen einen spannenden Blick in den Nachthimmel. Lassen Sie sich von der aufwendigen Inszenierung beeindrucken und erleben Sie die Weite des Universums. Der Film wird an verschiedenen Tagen im Oktober und November gezeigt und ermöglicht einen virtuellen Besuch der Planeten in unserem Sonnensystem. Weitere Informationen sowie die Veranstaltungsdaten finden Sie auf der Website des Planetariums.

Bei einer anderen Veranstaltung des Planetariums erleben die Kinder einen abenteuerlichen Flug durch das Sonnensystem – live moderiert. Diese Veranstaltung des URANIA-Planetariums lädt ein zu einer spannenden Entdeckungsreise unseres Sonnensystems. An insgesamt 8 Tagen im Oktober und November findet die moderierte Reise zu den Planeten unseres Sonnensystems statt. Die Veranstaltungstermine finden Sie auf der Website des URANIA-Planetariums.

  • Kabarett – Kein Netz, aber drei Klotüren

Im Kabarett Potsdam ist an ausgewählten Tagen im Oktober und November das Stück “Kein Netz, aber drei Klotüren” zu sehen. Wenn Sie denken, dass früher alles besser war, sollten Sie diese Veranstaltung auf keinen Fall verpassen!

  • Naturkundemuseum Potsdam – Was machen Tiere im Winter?

Wenn Sie und Ihre Kinder dieser Frage auf den Grund gehen wollen, dann empfehlen wir Ihnen die Teilnahme an einer der Veranstaltungen des Naturkundemuseums Potsdam. Kinder erfahren während der Veranstaltung Spannendes über den Fellwechsel von Tieren, den langen Winterschlaf und die Bedeutung von gut gefüllten Vorratskammern. Das Museum hat für junge Potsdambesucher ein spezielles Herbstferienprogramm zusammengestellt.

  • Theater – Die Nashörner

Im Hans Otto Theater findet an drei Tagen im Oktober ein tragisch-komisches Theaterstück statt, mit dem Eugène Ionesco eine verrückte Geschichte über Massenwahn und Anpassertum geschrieben hat, die eindrücklich zeigt, mit welcher Geschwindigkeit individuelle Meinungen die breite Masse beeinflussen und steuern können.

  • Filmpark Babelsberg – Horrornächte

Es ist wieder so weit: Gruselfans können an ausgewählten Tagen im Oktober und November an den Horrornächten im Filmpark Babelsberg ihren Mut beweisen. Finstere Geheimnisse warten in nebligen Korridoren und ausweglosen Labyrinthen auf Sie. Wenn auch Sie es nicht erwarten können gefürchteten Kreaturen, Dämonen oder der Verdammnis zu begegnen, dann können Sie auf der Webseite des Filmparks Babelsberg Ihre Tickets kaufen.

Lust auf mehr?

Egal ob Konzert, Stadtführung oder Ausstellung – Weitere spannende Veranstaltungen für die Zeit Ihres Aufenthalts finden Sie auf der Website von Potsdam Tourismus.

Bildnachweis Titelbild: © Biosphäre Potsdam

* Pflichtfeld

Kontaktformular

Michael FriedrichFront Office Manager

Silke KurzmannReservierungsleiterin

Sie haben Fragen zu Ihrer Buchung? Wir sind gerne für Sie da. Kontaktieren Sie uns!