Öffnung der Sommerhäuschen

Nicht nur das Schloss Sanssouci des Alten Fritz ist einen Besuch wert. Gerade in der Frühlingszeit sind die Park- & Schlösseranlagen rund um Potsdam ein wahrer Augenschmaus. Weltberühmt ist natürlich der Park Sanssouci mit seinen einzigartigen Terrassen- und Fontänenanlagen. Aber auch der Neue Garten, der Park Babelsberg, Park Glienicke, Pfaueninsel und der Schlossgarten Caputh sind Orte der Garten- und Architekturkunst. Die berühmten Schlösser, wie Sanssouci, Neues Palais und Cecilienhof können Sie das gesamte Jahr besuchen. Aber die idyllischen Sommerhäuschen öffnen erst im Fühling wieder. Schlösser wie die Neuen Kammern, das Belvedere auf dem Pfingstberg, die Historische Mühle, das Schloss Glienicke und die Schlossküche von Sanssouci sind ab Februar/April geöffnet.

Ab dem 1. Mai 2019 laden nun auch die kleineren Schlösser der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg zur Besichtigung ein. Gerade die „Sommerhäuschen“ bieten mit Ihren besonderen Geschichten und kunstvollen Interieurs interessante Ausflugsziele.

Geöffnet haben nun auch:

  • der Flatowturm im Park Babelsberg (immer Samstag /Sonntag von 10:00-17:30Uhr)
  • Römische Bäder im Park Sanssouci
  • das Orangerieschloss im Park Sanssouci
  • das Chinesische Teehaus im Park Sanssouci
  • Schloss Charlottenhof im Park Sanssouci
  • die Friedenskirche im Park Sanssouci
  • die Bildergalerie im Park Sanssouci
  • das Marmorpalais im Neuen Garten

  • Schloss Caputh

Am 1. Mai 2019 öffnen alle Schlösser ihre Tore und gewähren interessante Einblicke in die preußische Kultur und Geschichte. Alle genauen Öffnungszeiten der Schlösser und Gärten finden Sie auf der Website der SPSG.

Möchten Sie mehr erleben?

Genießen Sie Ihren Potsdam-Aufenthalt und lassen Sie sich verzaubern. In den Park- und Schlossanlagen rund um Potsdam können Sie entspannt spazieren. Nicht weit von der historischen Innenstadt sind einige Parks auch fußläufig zu erreichen. Gerne geben wir Ihnen Tipps zur Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem eigenen PKW. Wie wäre es mit einer Radtour? Sie nutzen unsere Leihfahrräder und unternehmen eine Stadtrundfahrt auf dem Drahtesel! Ob geführt oder auf eigene Faust – wir helfen Ihnen weiter.

In unserem INSELHOTEL Potsdam-Blog finden in jeder Woche einen aktuellen Ausflugstipp für Potsdam & Umgebung.

Wir wünschen Ihnen einen herrlichen Aufenthalt im INSELHOTEL Potsdam.

 

 

 

* Pflichtfeld

Kontaktformular
Silke Kurzmann

Silke KurzmannReservierungsleiterin

Christin Geyer

Christin GeyerVeranstaltungsleiterin

Sie haben Fragen zu Ihrer Buchung? Wir sind gerne für Sie da. Kontaktieren Sie uns!