Das wird ein italienischer Sommernachtstraum

Das mediterrane Kulturthema der Stadt Potsdam zieht sich in diesem Jahr auch durch die Potsdamer Schlössernacht. Mit dem Motto „Una Notte Italiana“ werden die Besucher der 21. Potsdamer Schlössernacht kulinarisch, künstlerisch und musikalisch in das Land der deutschen Sehnsucht geführt.

Kulinarische Genüsse

Highlights der Schlössernacht 2019

Kartenverkauf

Unser Schlössernachtarrangement

Nach dem großen Erfolg der Schlössernacht im letzten Jahr sehen die Veranstalter sehr optimistisch auf das abwechslungsreiche Konzept. Die Neuausrichtung und die Erweiterung auf zwei Abende erlauben mehr Spielräume. Das vielseitige Programm begeisterte das Publikum und soll auch in diesem Jahr die Erwartungen wieder übertreffen.

Kulinarische Genüsse

Auch kulinarisch haben die Veranstalter der Schlössernacht auf eine Auswahl an hochwertigen Speisen und Kreationen gesetzt. So werden die Gäste aus über 90 Cateringständen versorgt, der Focus liegt dabei auf der italienischen Küche.

Highlights der Schlössernacht 2019

Mit spannenden Themenführungen im Park und in den historischen Gebäuden kann man in die Historie eintauchen.

Sechs verschiedene Führungen finden vier Mal pro Abend statt:

  • Von A wie Artischocke bis Z wie Zucchini
  • Ferdinand Andrea Tamanti – Küchengeschwätz
  • Vom Schönen und Nützlichen
  • Träumen Sie auch von Italien?
  • Italien – Liebe eines Königs
  • Ohne Sorgen
  • Auskünfte in den Neuen Kammern / Auskünfte in der Bildergalerie

Lesungen unter der Schirmherrschaft von Max Moor

Die literarischen Lesungen von Schirmherr Max Moor stehen in diesem Jahr unter dem Motto „Leise Töne, markante Stimmen, spannende Geschichte(n)“ und werden durch charakterstarke Stimmen vorgestellt. So liest am Freitag (16. August 2019) Max Moor aus Giovannino Guareschi: Don Camillo und Peppone und Katharina Thalbach aus Carlo Collodi: Pinocchio. Am Samstag stellen Andrea Sawatzki & Christian Berkel italienische Märchen und Matthias Matschke & David Rott aus Carlo Casanova die „Geschichte(n) meines Lebens“ vor.

Um den Besuchern ein fußläufiges Programmerlebnis bieten zu können werden sich die Aufführungen auf den Bereich zwischen Schloss Charlottenhof, Römische Bäder, Nordischer Garten und der Orangerie beschränken.

Besondere Highlights werden sein:

  • Theater Tol präsentiert mit seiner Bike Parade imposante Märchentänzer und Fahrradkreationen von vier Metern Höhe
  • eine Venezianische Gondel wird mit Live-Musik auf dem Maschinenteich der Römischen Bäder gleiten
  • Ulik Robotik wird mit einem mächtigen Roboter die Trommel-Show DRUMGOD präsentieren
  • einen leuchtenden Jahrmarkt mit dem burlesken Ballett „Petruschka“ wird es am Chinesischen Haus geben
  • Costumi wandelt mit seinen preisgekrönten Kostümen durch die Anlage und zeigt auch Ausstellungsstücke in der Orangerie

  • Fenix Theatre Company spielt Commedia dell’ art mit dem Stück “Die fast erzwungene Heirat“
  • musikalische Höhepunkte bieten beispielsweise Floraphoniker, E la Luna und Joe Löhrmann
  • szenische Darbietungen aus dem Shakespeare-Dramen im Bereich der Römischen Bäder („Romeo und Julia“, „Ein Sommernachtstraum“, „Der Kaufmann von Venedig“ und „Wie es euch gefällt“) von Berliner Nachwuchsschauspielern unter Regie von Marsha Cox
  • Die Bildergalerie, eines der ältesten deutschen Museumsgebäude, kehrt seine Schönheit nach Außen und lässt die Meiserwerke auf Großbild-Projektionen auf der Fassade erstrahlen.
  • Die atemberaubenden Lichtshows wird es in diesem Jahr an beiden Abenden zweimal geben. Kunstvolle Inszenierungen von Musik, Projektionen, Lasern und Feuer werden von der Künstlergruppe LOOOOP kreiert.

Kartenverkauf

Viele weitere besondere Attraktionen wird es bei der Potsdamer Schlössernacht am 16. und 17. August 2019 noch geben. Bitte beachten Sie, dass der Kartenvorverkauf bereits gestartet ist und für den 17. August kaum noch Karten erhältlich sind. Beide Abende sind, auch wenn der Eintrittspreis für Freitag und Samstag unterschiedlich ist, gleichwertig. Weiterhin werden in diesem Jahr 5 Eingänge mit 3 Abendkassen angeboten und somit auch eine Anreise über den Parkeingang Charlottenhof (unter Einbeziehung der Haltestelle Charlottenhof in der Geschwister-Scholl Straße) ermöglicht.

Die Tickets für Freitag, den 16. August 2019 kosten € 39,00, ermäßigt € 29,25 und am Samstag, den 17. August 2019 beträgt der Ticketpreis € 44,00, ermäßigt € 34,00.

Alle genauen Programmpunkte und Öffnungszeiten der Potsdamer Schlössernacht 2019 finden Sie auf der Website.

Für Ihren Potsdam-Aufenthalt

Für das Schlössernachtwochenende bieten wir Ihnen ein besonderes Arrangement. Genießen Sie zwei Tage Potsdam pur und lassen Sie sich in unserem Spa- & Wellnesscenter nach der langen Nacht verwöhnen. Wir wäre es mit einer entspannenden Fußmassage? Wir bescheren Ihnen ein glanzvolles Wochenende im INSELHOTEL Potsdam. Buchen Sie Ihr Schlössernachtwochenende einfach online oder persönlich bei uns unter der +49 331 23 200.

Seitenanfang

* Pflichtfeld

Kontaktformular
Silke Kurzmann

Silke KurzmannReservierungsleiterin

Christin Geyer

Christin GeyerVeranstaltungsleiterin

Sie haben Fragen zu Ihrer Buchung? Wir sind gerne für Sie da. Kontaktieren Sie uns!