TAG DES OFFENEN DENKMALS

Der Tag des offenen Denkmals gibt auf viele Fragen rund um Geschichte, Museum und Forschung vielfältige Antworten! Jedes Jahr am zweiten Sonntag im September öffnen historische Bauten und Stätten ihre Türen und geben interessante Einblicke in die Vergangenheit. Hier wird „Geschichte zum Anfassen“ geboten! Haben Sie sich schon immer gefragt, wie die Aufgaben der Archäologen, Restauratoren und Handwerker aussehen! Dann lassen Sie sich in fachkundigen Führungen in die Welt der Denkmalpflege führen und erhalten Sie einen neuen Blick auf die Dinge, die sonst im Verborgenen bleiben.

Viele historische Stätten machen beim Tag des offenen Denkmals am 10. September 2017 mit! Eine kleine Auswahl für Potsdam geben wir Ihnen gerne mit:

  • Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte
  • Führung Bürgerbahnhof, Kaiserbahnhof am Park Sanssouci
  • Villa Goldschmidt
  • Villa Feodora
  • Wohnhaus Fraenger
  • Villa Fritzsche
  • Villa Liebknecht
  • Villenkolonie Neubabelsberg
  • Landhaus Gugenheim
  • Heilandskirche am Port zu Sacrow
  • Villa Heimann
  • Jagdschloss Stern
  • Truman-Villa
  • Winzerberg

Mehr Programmhinweise finden Sie auf der Homepage der Veranstaltung „Tag des offenen Denkmals“. Nutzen Sie Ihren Potsdam Aufenthalt im INSELHOTEL Potsdam doch für einen Ausflug in alte historische Stätten! Wir helfen Ihnen gerne bei allen Fragen der Anreise und Orientierung in Potsdam.

Fotonachweis: © Anne Webert

* Pflichtfeld

Kontaktformular

Michael FriedrichFront Office Manager

Silke Kurzmann

Silke KurzmannReservierungsleiterin

Sie haben Fragen zu Ihrer Buchung? Wir sind gerne für Sie da. Kontaktieren Sie uns!