DIE URGEWALTEN DER POTSDAMER MUSIKFESTSPIELE

Die Potsdamer Musikfestspiele laden wieder zu zahlreichen zauberhaften Konzerte und Aufführungen ein.

Unter dem diesjährigen Thema

„VIER ELEMENTE / INNIG GESTELLT / BILDEN DAS LEBEN / BAUEN DIE WELT“ (Friedrich Schiller)

werden die Urgewalten ERDE / WASSER / LUFT / FEUER dargestellt.  Diese vier Elemente befinden sich, dargestellt als allegorische Figuren, um die Große Fontäne zu Füßen des Schlosses Sanssouci. Dabei geht es um das Zusammenspiel der Elemente und dem Menschen mit dem Park. Auch für die mitwirkenden Künstler aus aller Welt ist das Thema fazinierend, bei der sich die Aktualität und die Tradition gut vereinen lassen.

Die Potsdamer Musikfestspiele finden vom 09.06. bis 25.06.2017 an verschieden Orten in Potsdam statt. Ein abwechslungsreiches Programm wird mit beispielsweise einer Jazznacht in Sanssouci, der Barockoper im Orangerieschloss und der Zauberflöte für kleine Gäste geboten.

Den Höhepunkt wird das fulminante Abschlusskonzert mit den Brandenburger Symphonikern und einer beeindruckenden Pyrotechnik bilden. Das Neue Palais bietet für diese aufregende Feuerwerkssinfonie am 25.06.2017 die perfekte Kulisse.

Seien Sie unser Gast im INSELHOTEL Potsdam und besuchen Sie die Musikfestspiele in Potsdam.

 

* Pflichtfeld

Kontaktformular
Silke Kurzmann

Silke KurzmannReservierungsleiterin

Christin Geyer

Christin GeyerVeranstaltungsleiterin

Sie haben Fragen zu Ihrer Buchung? Wir sind gerne für Sie da. Kontaktieren Sie uns!